Die Shopping-Mall kommt ins Auto


Der Sprachassistent Alexa wird 2018 in alle neuen BMW und Mini eingebaut und erlaubt damit das Einkaufen im Auto – und das nicht nur im Stau.


(28.09.2017) Ab Mitte 2018 soll der Sprachassistent Alexa von Amazon in alle BMW- und Mini-Modelle integriert werden. Da zu diesem Zeitpunkt bereits serienmäßig eine SIM-Karte eingebaut werden soll, wird nicht einmal ein Smartphone benötigt, um shoppen zu können. Zur Anzeige von Skills und den Inhalten wird das verbaute Auto-Display genutzt. Einkaufen, Wetterinfos oder das Kinoprogramm abrufen, die Playlist steuern oder eben bei Amazon einkaufen – all dies soll während der Fahrt möglich sein.

!

Nachrichtenhungrig?

Auf mediensprache.net gibt es viele weitere News zum Thema – inklusive Nachrichtenarchiv mit Suchmöglichkeit. mehr