Nachrichten zu Sprache & Medien


Die 33 neueste Nachrichten aus Medien, Technologie, Linguistik und verwandten Bereichen.


BVG speichert erneut Bewegungsprofile

(15.12.2017) Zuerst sollten diese unmöglich sein, dann wurden diese dennoch entdeckt, dann kam der Big-Brother-Negativpreis, die Abschaltung und nun wieder – Bewegungsprofile. mehr

1

2

Viele Weihnachtsbäume online gekauft

(14.12.2017) Rund 4 Millionen Deutsche haben ihren Baum schon einmal online gekauft, doppelt so viele können es sich vorstellen. mehr


»Jamaika-Aus« ist Wort des Jahres 2017

(08.12.2017) Auch Obergrenze, Diesel-Gipfel, Videobeweis, Denkmal der Schande und der Hashtag #MeToo schafften es in die Top 10. mehr

3

4

Die Schufa fürs Leben kommt

(07.12.2017) Bonuspunkte für den Kauf gesunder Babynahrung, Abzug für Pornokonsum – und Missachten roter Ampeln: In China wird das Social Credit System getestet. mehr


Smarte Technik auf dem Wunschzettel

(05.12.2017) 7 von 10 kaufen Elektronik zu Weihnachten, darunter vor allem Tablets, Smartphones und Wearables. Smart-Home-Produkte werden aber beliebter. mehr

5

6

Bitkom begrüßt Ethikrat-Urteil zur Gesundheit

(04.12.2017) Der Digitalverband nimmt progessiv Stellung zur Erklärung des Deutschen Ethikrats zu »Big Data und Gesundheit – Datensouveränität als informationelle Freiheitsgestaltung«. mehr


»I bims« ist Jugendwort des Jahres

(17.11.2017) Eine Jury hat das Jugendwort des Jahres 2017 gekürt. »I bims« stach unter anderem »napflixen«, »Noicemail« und »geht fit« aus. mehr

7

8

Bundesbürger begrüßen Künstliche Intelligenz

(17.11.2017) Die Mehrheit erwartet eine Reduzierung von Staus, eine Erleichterung bei der Arbeit und bessere medizinische Diagnosen. mehr


Werbeanzeigen russischer Trolle veröffentlicht

(03.11.2017) US-Senatoren haben Werbeanzeigen öffentlich gemacht, mit denen mutmaßlich russische Hintermänner angeblich die US-Wahl beeinflussen und Unfrieden schüren wollten. mehr

9

10

Facebook steigert Gewinn um 79 Prozent

(02.11.2017) Facebook hat dank sprudelnder Werbeerlöse einen Gewinn von 4,7 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. mehr


Lieber texten als telefonieren

(01.11.2017) Messenger und SMS sind für junge Deutsche die häufigste Kontaktform zu Freunden – am liebsten WhatsApp. Persönliche Gespräche sind Kindern und Jugendlichen aber weiterhin wichtig. mehr

11

12

Deutsche Internetnutzer verzichten sicherheitsbedingt

(27.10.2017) Zwei Drittel der Internetnutzer verzichten auf bestimmte Onlineaktivitäten wie Social Media, Cloud-Angebote oder Onlinebanking. mehr


Zeitungsverlage testen Schreibroboter

(26.10.2017) Zur Entlastung der Redaktionen setzen erste Zeitungsverlage auf automatisierte Berichte von Künstlicher Intelligenz (KI). mehr

13

14

BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

(20.10.2017) Infineon-Chips in Personalausweisen, Laptops und Krypto-Hardware sind unsicher. Das Pikante daran ist, dass sie vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifiziert worden sind. mehr


Jeder zehnte Jugendliche kann »programmieren«

(20.10.2017) Gerade einmal jeder zehnte Jugendliche (11 Prozent) kann eigene Programme schreiben oder Webseiten erstellen. mehr

15

16

WhatsApp zeigt an, wohin der Weg geht

(18.10.2017) Bis zu acht Stunden lang können User des Messenger-Dienstes ihre Bewegungsdaten mit Freunden teilen. mehr


Weniger Besuch in Bankfilialen

(17.10.2017) Jeder vierte Internetnutzer besucht keine Bankfiliale mehr; jeder zweite Onliner geht nur noch sporadisch zur Bank. mehr

17

18

Die Shopping-Mall kommt ins Auto

(28.09.2017) Der Sprachassistent Alexa wird 2018 in alle neuen BMW und Mini eingebaut und erlaubt damit das Einkaufen im Auto – und das nicht nur im Stau. mehr


Das Ende der 140-Zeichen-Beschränkung

(27.09.2017) Möglicherweise verdoppelt Twitter den Zeichenumfang seiner Tweets. Die Aufstockung wird derzeit in einer kleinen Runde getestet – bislang vielversprechend. mehr

19

20

Instagram hat 800 Millionen Nutzer

(26.09.2017) Immer beliebter: In nur einem halben Jahr konnte die Foto-App 100 Millionen neue Nutzer dazugewinnen. mehr


Gratis-LPs aus den Jahren 1890 bis 1950

(25.09.2017) Das Projekt »Great 78 Project« will alte Schallplatten, die mit 78 Umdrehungen pro Minute (RPM) laufen, für Forscher und Musikfans erhalten und archivieren. mehr

21

22

KI hilft im Unterricht

(22.09.2017) Eine Studie bescheinigt »EdTech« positive Auswirkungen für Schüler und Studierende – ein Wundermittel ist es aber nicht. mehr


Firmen können bei WhatsApp Adressbucheintrag ändern

(21.09.2017) Bei zukünftigen WhatsApp-Versionen können nun offenbar Firmen entscheiden, wie sie im Adressbuch der Nutzer abgespeichert werden. Nicht jeder ist damit einverstanden. mehr

23

24

Briefwahl? — Nein, online!

(19.09.2017) Die künftige Bundesregierung sollte ihre Digitalpolitik stärker auf die Gesellschaft ausrichten und dafür sorgen, dass niemand von der Digitalisierung ausgegrenzt wird. mehr


Mercedes-Benz setzt auf Drei-Wort-Adresssystem

(14.09.2017) Der Autohersteller verwendet dabfür das Ortungs- und Koordinatensystem des Londoner Startups what3words, das allen Orten auf der Welt drei Worte zugewiesen hat. mehr

25

26

Deutsche Unis Spitze bei MINT-Absolventen

(13.09.2017) Der Anteil der Absolventen in diesen Studienfächern liegt in der Bundesrepublik bei 37 Prozent und damit so hoch wie in keinem anderen Industriestaat. mehr


Falschmeldungen zu »Irma« nerven

(12.09.2017) Als wäre der Wirbelsturm nicht schon schlimm genug: Während Millionen Menschen vor Hurrikan »Irma« in Deckung gehen, versuchen einige Landsleute im Internet, mit Horrornachrichten und schlechten Scherzen Aufmerksamkeit zu erlangen. mehr

27

28

OneNote erkennt Handschriftliches

(09.09.2017) Die umgewandelte Schrift soll dabei sogar farbgetreu wiedergegeben werden – inklusive eine Hervorhebung durch einen Textmarker. mehr


Wieder Millionen von Kundendaten gehackt

(08.09.2017) Teils wurden auch Sozialversicherungs- oder Kreditkartennummern von insgesamt 143 Millionen geschädigten US-Kunden des Finanzdienstleisters Equifax wurden im Sommer 2017 entwendet. mehr

29

30

Werbung im US-Wahlkampf aus Russland

(07.09.2017) Facebook hat Hunderte Konten und Seiten gesperrt, die im US-Wahlkampf politische Werbung auf Facebook bestellt hatten – unter falscher Identität. mehr


Smartphone überholt PC

(05.09.2017) Mehr Bundesbürger besitzen inzwischen ein Smartphone als einen PC oder Laptop. mehr

31

32

Zahl der computerabhängigen Jugendlichen steigt

(22.08.2017) Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), erklärt: »5,8 Prozent aller Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren zeigen mittlerweile ein gestörtes Internet- oder Computerspielverhalten.« mehr


Google zahlt wohl 3 Mrd. Dollar für Apple-Platzierung

(17.08.2017) Die Summe soll dafür bezahlt werden, dass Google die Standardsuche auf iPhone und iPad darstellt. mehr

33